19. Okt. 2018 · 22:50 Uhr ·

Heute keine Veranstaltungen in Deutschland!

Suche nach Leistungsdaten:

Newsflash-Volltextsuche:

Freitag, 12.10.2018

Im Mittelpunkt die Amateur-Herbstmeisterschaft

(psp-press) - Abendveranstaltung mit 8 spannenden Rennen

Wie früher regelmäßig steht an diesem Freitag, dem 12. Oktober wieder eine Abendveranstaltung beim Pferdesportpark Berlin-Karlshorst e.V. auf dem Programm mit Start des 1. Rennens um
17.30 Uhr.

Hier tritt die Klasse bis 8.500 Euro an. Der aus dem Norden anreisende Jacado gefahren von Victor Gentz hat in erster Linie auf Mon Filou mit dem derzeit in toller Form agierenden Heinz Wewering und Hallo Bo mit Thorsten Tietz zu achten.

Im Mittelpunkt des Abends steht die Karlshorster Herbstmeisterschaft der Amateure, die in drei Läufen ausgetragen wird. Die Entscheidung fällt in den Klassen bis 25.000 Euro, bis 5.000 Euro und bis 12.000 Euro. Mal sehen wer diesmal die Nase in der Gesamtwertung vorne haben wird. Auf jeden Fall werden die drei Erstplatzierten nach dem 7. Rennen des Tages geehrt.

FITTIPALDI / Heinz Wewering - Foto: © traberfoto-sx.de

Im „Frei für Alle“ des Tages treffen die frischen Sieger Gobelin mit Victor Gentz und Fittipaldi mit Heinz Wewering aufeinander. Beide starten mit einem Band Vorteil von 20 Metern vor Fridericus mit Roman Matzky und Classic St Pat mit Jorma Oikarinen.

Hier die Tipps für den Renntag:

1. Rennen: Jacado – Mon Filou – Hallo Bo 
Chancenreicher Außenseiter: Lindsay

2. Rennen: Nelly Pepper – Lovers Hall – Eminent Frisia
Chancenreicher Außenseiter: Look Red Romulus

3. Rennen: Maine – Bonjour Ganyboy AM – Herbie Dot
Chancenreicher Außenseiter: Intelligente

4. Rennen: Ghostbuster SL- Proud Miguel – Classic Winner – Bourbon Hornline
Chancenreicher Außenseiter: Prinz Friedrich

5. Rennen: Fittipaldi – Gobelin - Fridericus
Chancenreicher Außenseiter: Panasonic Diamant

6. Rennen: Realist – La Chica – Campione
Chancenreicher Außenseiter: Moon Dock

7. Rennen: Höwings Winston – Lingala – Odin`s Oak 
Chancenreicher Außenseiter: Giacomo

8. Rennen: Max Vacation – Nemo – Hestia R
Chancenreicher Außenseiter: Arno