21. Okt. 2017 · 19:01 Uhr ·

Heute keine Veranstaltungen in Deutschland!

Suche nach Leistungsdaten:

Newsflash-Volltextsuche:

Sa, 21.10.2017

Den Eltern Ehre gemacht

Zwei interessante junge Pferde, deren Karriere es sicher zu verfolgen lohnt, stellten sich am Freitag in Frankreich vor.

Am späten Nachmittag fuhr Trainer Sébastien Guarato selbst nach Amiens, um sich in den Sulky von Follow You zu setzen. Der Hengst ist das vierte ...

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

Fr, 20. OKTOBER 2017

Zwei Treffer in Aby

Der in jüngster Vergangenheit nicht gerade vom Erfolg verwöhnte Conrad Lugauer dürfte am Donnerstag recht zufrieden aus dem Mölndal in Göteborg zurück ins gut 350 Kilometer entfernte Blentarp zurück gereist sein.

Alle seine vier Starter kamen »auf´s Treppchen«. Mit Platz drei für Belle Godiva (8.500 Kronen), die auch bei fünften Start der Karriere sieglos ...

Do, 19. OKTOBER 2017

Wirklich »marvel(l)ous«

Schweden Nobelbahn Solvalla bietet schon seit »Ewigkeiten« ein Programm, in dem die Dreijährigen in praktisch jedem Monat des Jahres überdurchschnittliche Prüfungen vorfinden.

Am Mittwoch waren es im Rahmen der V86-Wette der Locomites Lopp bzw. der Gay Gals Lopp, die mit jeweils rund 200.000 Kronen Dotierung den Pferden der ...

Mi, 18. OKTOBER 2017

Die erste Kurve halbwegs gemeistert

Nach drei Jahren Pause kreuzte der Tross des Grand National du Trot mal wieder in Saint Galmier auf, einem rund 30 Kilometer nördlich der Industriemetropole Saint Etienne gelegenen 6.000-Einwohner-Städtchen.

Dessen Hippodrome Joseph Desjoyaux, ein lediglich 1.215 Meter langer Rechtskurs, war Gastgeber für 17 Gespanne, unter denen sich neben dem fast schon ...

Mo, 16. OKTOBER 2017

Zweiter Punkt für Dijon

In seiner französischen Heimat hat er zwar mit dem Prix Gaston Brunet auch schon ein Rennen der Gruppe II gewonnen, ansonsten ist der in den Farben von Mauricette de Sousa laufende Dijon aber »Einer unter Vielen«.

Ungeachtet des Erfolges von Drole de Jet im Finale des Grand Prix de l´U.E.T. ist der Jahrgang 2013 im Land der Tricolore europaweit nicht einer der ...

Mo, 16. OKTOBER 2017

Knapp 100 Euro für jeden Meter

Die unmittelbare Konkurrenz mit dem vier Mal so wertvollen Grand Prix du Sud-Ouest in Beaumont-de-Lomagne kostete den Veranstalter nicht nur den einen oder anderen Starter, sondern auch das direkte Duell bzw. die Revanche zwischen Bird Parker und Anna Mix.

Während der Allaire-Hengst den Weg in den Gelsenktrab-Park nach Gelsenkirchen antrat, zog es die Leblanc-Stute in den Südwesten, wo sie im dortigen ...