28. Sep. 2016 · 22:21 Uhr ·

Heute keine Veranstaltungen in Deutschland!

Suche nach Leistungsdaten:

Newsflash-Volltextsuche:

Mi, 28.09.2016

Ihr größter Coup

Geht man nach der Herkunft der vierbeinigen Kandidaten, die sich im einzigen Vorlauf für Mittel- und Südeuropa um ein Ticket für das mit 400.000 Euro dotierte Finale des Grand Prix de l’U.E.T. bewarben, so stand als Höhepunkt des Vincenner Abends der übliche Länderkampf Frankreich gegen Italien zur Debatte - mit einer winzigen belgischen Prise, ...

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

Mo, 26. SEPTEMBER 2016

Dollar Macker beim Monté-Debüt

Zwar geht das Herbst-Meeting in Vincennes noch bis zum 1. November - und dann nahtlos ins Wintertreffen über -, doch mit sechsstellig dotierten Prüfungen allein für die Einheimischen war bereits an diesem Sonntag Schluss.

In dem erlesenen Neun-Rennen-Menü stand für die Franzosen ganz klar der Prix des Elites im Mittelpunkt, der klassische Vergleich um 240.000 Euro für ...

Mo, 26. SEPTEMBER 2016

Jahrgangs-Cracks lassen sich krönen

Zumindest in den beiden jüngsten Jahrgängen blieben Überraschungen in den Breeders Crown-Entscheidungen des Sonntags aus, auch wenn Derby-Sieger Muscle Scott bei den dreijährigen Hengsten eine klare Niederlage einstecken musste, doch hatte dort mit Rudi Hallers Orlando Jet der klare Publikums-Favorit das Sagen.

Gilda Newport bei den gleichaltrigen Stuten, Mary Ann J und Broadwell bei den Youngstern gewannen jeweils als mit Abstand Meistgewettete, nur bei den ...

So, 25. SEPTEMBER 2016

Spaziergang zu 200.000 Kronen

Am Tag vor Trav Kriterium und Oaks standen in Schwedens Hauptstadt die Divisions-Finals um fast doppelte Prämien wie üblich auf der Rennkarte.

Dabei wurde der Höhepunkt gleich in der ersten V75-Prüfung von den Elitestuten markiert, deren Match im Untertitel an Giant Diablo, die noch immer ...

So, 25. SEPTEMBER 2016

Mit Bahnrekord zur Krone

In Schweden, wo er - nicht wie behauptet - nicht gegen die besten Pferde des Landes lief, sondern sich bisher lediglich in Bronze- bzw. Silberdivision getummelt hatte, lief es in letzter Zeit nicht mehr so richtig für Stall Preussens Fridericus.

Der mehrfache deutsche Rekordler hat in diesem Jahr unter der Obhut von Veijo Heiskanen zwar rund 65.000 Euro verdient, sich aber schon »seit ...

Fr, 23. SEPTEMBER 2016

»Big John« macht´s

Einen Tag nach den dreijährigen Traber-Ladys hatten die 2013 zur Welt gekommenen »colts and geldings« ihren großen Auftritt auf dem Volksfest des Delaware County Fair im US-Bundesstaat Ohio.

Bei den Trabern stand The Old Oaken Bucket im Mittelpunkt - mit 122.500 Dollar Gesamtpreis längst kein Aha-Erlebnis mehr im nordamerikanischen ...